Die Schweizer Baumuster-Centrale Zürich ist das Wissens- und Diskussionsforum für alle Akteur:innen des Bauwesens.
Unsere Webseite gibt einen umfassenden Einblick in die Sammlung, unsere Veranstaltungen und Dienstleistungen.

-----1-2.jpg 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch vor Ort! 
Montag bis Freitag 9:00 bis 17:30 Uhr.
Ohne Voranmeldung, Eintritt frei

Aktuell

_DSF1870.jpg 

...auf einen Kaffe in die SBCZ!

Die perfekte Verbindung des Nützlichen mit dem Schönen: Besuchen Sie unsere grosse Materialsammlung und geniessen beim Stöbern durch die vielfältigen Baumuster einen Kaffee in Barista-Qualität. Mit unserer neuesten Anschaffung gestalten wir Ihnen Ihren Aufenthalt noch angenehmer und laden Sie herzlich zu einem Besuch an unserer Bar ein.

DSCF9380.jpg 

Neu: Kurierservice

Der Musterbezug war noch nie einfacher und schneller: Gemeinsam mit unserem Partner Flash Kurier liefern wir die Handmuster aus unserer Sammlung neuerdings im Stadtraum Zürich auch bequem zu Ihnen nach Hause oder ins Büro. Bei Bestelleingang bis 13:30 Uhr erhalten Sie Ihre gewünschten Muster in der Regel noch am selben Tag und innerhalb weniger Stunden. Auch der Rücktransport kann komfortabel über unseren Kurierdienst organisiert werden und spart Ihnen so wertvolle Zeit. Hier geht es zu den Ausleihbedingungen und zum Bestellformular.

Musterbrief

Musterbrief-Mai_Image.jpg  

Okalux
OKALUX ist einer der führenden Anbieter von Design- und Funktionsisoliergläsern für Dach, Fassade und Innenraum. Das Markenzeichen der Firma sind Einlagen im Scheibenzwischenraum von Isoliergläsern: Kapillarmatten, Streckmetall, filigrane Holzraster und vieles mehr sorgen für atmosphärisches Licht und regulieren den Energieeintrag ins Gebäude. So bringen OKALUX Gläser die Versorgungsfunktion und Schutzfunktion einer Gebäudehülle auf ästhetische Weise in Einklang. Glas Trösch vertreibt OKALUX Gläser, die seit kurzem auch in unterschiedlichen Ausführungen in der SBCZ ausgestellt sind.

Musterbrief Mai 2022


Letzter Anlass

Donnerstag, 12. Mai 2022, 12:15 Uhr
KONKRET
«Raum ab Werk»

Referierende
Falco Herrmann, Partner,
Sauerbruch Hutton, Berlin
Lukas Osterwalder, Bereichsleiter modulares Bauen,
Blumer-Lehmann AG, Gossau

Die Kombination von Holz- und Modulbau hält viele Antworten auf die Anforderungen an zeitgemässe Bauten bereit. Sei es, um innerhalb kürzester Zeit Räumlichkeiten bereitzustellen, Bauten zu erweitern, aufzustocken oder um Neubauten zu erstellen. Die Bauform des modernen Holzmodulbaus bietet überraschend viel Gestaltungsspielraum und weist dank der ressourcenschonenden Baumaterialien sowie seiner Kreislauffähigkeit eine hervorragende Ökobilanz auf. 

Das Berliner Architekturbüro Sauerbruch Hutton konnte schon mehrere grossmassstäbliche Gebäude in Modulbauweise realisieren. Falco Herrmann zeigt auf, dass überzeugende Lösungen vor allem dann entstehen, wenn sich die Planer vertieft mit den Anforderungen der späteren Nutzung eines Gebäudes sowie den Produktions- und Gestaltungsmöglichkeiten im Modulbau auseinandersetzen.

Lukas Osterwalder, Bereichsleiter modulares Bauen bei Blumer Lehmann, beleuchtet den Holzmodulbau aus technischer Sicht: Welche Vorteile und Möglichkeiten bringt diese flexible und mobile Bauweise? Ausserdem erklärt er, warum es auch im Modulbau sinnvoll ist, das Bauprojekt in einer frühen Phase zusammen mit dem Produzenten zu entwickeln.

Flyer
Newsletter
Bericht Hochparterre
Video

Neu in der Sammlung

Freunde-Baumuster

Freunde_Baumuster_bild_2.jpg  

Mitglied werden bei «freunde-baumuster.ch»

Hier können Sie sich beim Trägerverein «freunde-baumuster.ch» anmelden.

Der Verein «freunde-baumuster.ch» setzt sich auf vielen Ebenen für die SBCZ ein. Mit einer Mitgliedschaft als Einzelperson oder Firma fördern Sie das breite Angebot der SBCZ und profitieren von den Zusatzangeboten: 

•    Einzelmitglieder und Mitarbeiter von Büros mit einer Firmenmitgliedschaft können in der SBCZ kostenlos Muster ausleihen. 
•    Für die Mitglieder werden mehrmals pro Jahr exklusive Baustellenführungen angeboten. 

Zwei Mal pro Jahr organisiert der Trägerverein den MATERIAL TALK. Im Mittelpunkt jeder Veranstaltung steht das Referat eines Architekten oder einer Architektin zu einem spezifischen Material.

Raummiete

raummiete.jpg 

Seit Anfang Jahr hat die SBCZ das Untergeschoss, wo bis anhin die Textilfirma kvadrat zu finden war, übernommen. Der neue Raum bietet Platz für Sonderausstellungen, Workshops, Jurierungen usw. Zusammen mit einem abtrennbaren Sitzungszimmer kann er auch von externen Interessenten gemietet werden. Hier der Link zur Dokumentation Raummiete.

Gerne weitersagen!

Materialausleihe

Ausleihe_BaumusterCentrale1.jpg 

Die rund 2'500 erfassten Muster der SBCZ Materialsammlung stehen allen BesucherInnen zur Ausleihe zur Verfügung. Es können bis zu zehn Muster gleichzeitig für eine Woche ausgeliehen werden. Für alle Einzelmitglieder oder MitarbeiterInnen von Firmen mit einer Firmenmitgliedschaft beim Trägerverein freunde- baumuster.ch ist die Musterausleihe kostenlos. Für Nichtmitglieder wird CHF 25 pro Ausleihvorgang verrechnet.

Die genauen Ausleihbedingungen finden Sie hier.

letzte Änderung: 17.05.2022