Optionen Druckansicht: zurück drucken

Videostream : Shigeru Ban Vortrag



Inhalt

Aufzeichnung vom 01.02.2012

image_1

Symbiose von Entwurf, Ökonomie, Planung, Materialwahl, Ökologie, digitaler Fabrikation und handwerklichem Können als verbindendes Element zwischen fremden Kulturen. Interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für Shigeru Ban essentiell. Wir zeigen seinen Bezug zur Schweiz.

Beim Haesley Nine Bridges Golf Club in Yeoju bilden 15 Meter hohe schlanke Säulen wie Baumstämme mit ihren Verästelungen das Dach. 21 dieser Stützen tragen 32 Dachelemente welche aus 4‚500 aufwendig detaillierten Holzteilen im St. Gallischen Gossau vorfabriziert, nummeriert, in Containern nach Südkorea verfrachtet und dort mit einem Team aus der Schweiz zusammengebaut wurden.

Das TAMEDIA-Gebäude ensteht auf dem Werdareal in Zürich. Dort werden riesige Holzknoten die statischen Kräfte des sechsgeschossigen Bürobaus ins Fundament leiten. Die Tragwerke beider Bauten kommen ohne Stahl aus.

Hermann Blumer, dipl. Bauing. ETH/SIA aus Herisau, hat die Partner zusammen gebracht, welche in der SBCZ zugegen sein werden: Franz Tschümperlin, Ingenieur, SJB.Kempter.Fitze AG Planung, Eschenbach St. Gallen; Fabian Scheurer, CAD-Planer, designtoproduction GmbH Erlenbach/Zürich und Martin Antemann, Geschäftsleitung, Blumer-Lehmann AG Holzbau, Gossau St. Gallen.